Neuigkeiten

Kurze Winterreise vom 20. Januar bis am 7. Februar 2020. Wir reisten nochmals in den hohen Norden Norwegens.

Nachdem wir den Sommer 2019 im Norden erlebt haben, wollten wir die Gegend noch im Winter ansehen. Ohne Reisemobil, ohne zu fliegen. Wir reisten mit Bahn, Fähre und Bus über Wien, Warschau, Helsinki nach Rovaniemi und schliesslich Berlevåg, Dann  mit der Hurtigrute bis Bergen und weiter mit dem Schiff nach Dänemark. Mit der Bahn ging es dann weiter über Hamburg  zurück nach Hause.

Auch diese Art zu reisen hat uns sehr gefallen. Alles hat geklappt, bzw. wir haben einen kurzen Abschnitt auf dem Schiff wegen der Wetterverhältnisse kurzfristig angepasst.
Auf der Winterreise lag die tiefste Temperatur 67 Grad unter dem Wert der höchsten Temperatur den wir in der Sommerreise hatten.

Bildervorträge

Am Donnerstag 5. November 2020 halten wir im Restaurant Husmatt in 6422 Steinen einen Vortrag mit Bildern über unsere Nordeuropareise 2019. Die Teilnahme ist gratis. Die Bildershow dauert von 18.00 bis etwa 19.30 Uhr. Jedermann ist herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.Organisiert wird die Veranstaltung von Procap Sektion Schwyz.

Am Sonntag 15. November 2020 halten wir in 4562 Biberist SO einen Vortrag mit Bildern über unsere Reisen 2019 ganz im Norden Europas und 2011 ganz im Süden Amerikas. Die Teilnahme ist gratis, eine Anmeldung erforderlich . Am Vormittag erzählen wir von der Reise im Süden, am Nachmittag von der im Norden. Dauer je 60-90 Minuten. Genauere Angaben zu Ort und Zeit folgen. Jedermann ist herzlich eingeladen. Organisiert wird die Veranstaltung vom Rollstuhlclub Solothurn. Anmeldung bitte bei Peter Scherrer oder bei der Organisatorin Jeannette Staubli.

Gerne zeigen wir auf Anfrage Bildervorträge über unsere Reisen Wir haben je nach Reise verschiedene Versionen. Sie sind ein oder zweiteilig und dauern je zwischen 60 und 75 Minuten.